Neuer Jahreskatalog - Quer durchs Jahr





Hallo und Herzlich Willkommen beim neuen Blog Hop 'Quer durchs Jahr', heute zum Thema Neuer Jahreskatalog

Da sind soooo viele schöne Sachen drin das es mir nicht leicht gefallen ist das schönste für euch herauszupicken. 

Ich habe mich heute für das "Karten und Umschläge Teeliebe Set" entschieden. Das besteht aus 5 Karten und 5 Umschläge, in den In Color Farben 2022-2024. Ich habe mich spontan für die Karten in den Farben Sommersorbet und Nachtblau entschieden. Diese zwei hübsche ich nun für uns auf. 

Da ich ein Mix aus zwei Sets mache, habe ich mich von dem Stempelset "Kunstvoll Koloriert" inspirieren lassen.

Bei diesem Set habe ich immer das Gefühl da ist so viel drin da müsste man viel mehr mit machen. Da gibt es keine festen Linienführung, so wie bei den meisten Stempeln. Es sieht so aus als wenn jemand in diesem Fall ich, mit einem Pinsel die Farbe aufgetragen hat. Wunderbar.

Jetzt Spanne ich dich nicht länger auf die Folter.. 

Ta da hier kommt die erste Karte in Nachtblau gehalten. Hier habe ich mir die große Blume und die zwei Blätter plus den Spruch Zum Geburtstag aus dem oben genannten Stempelset herausgenommen und ins Rampenlicht gestellt. Stempelkissen haben die Farben Nachtblau und Papageiengrün. Die erste Stufe auf der Grundkarte vom Kartenset, habe ich in Grundweiss gehalten. Dieses habe ich mit "Basics mit Pep" ausgestanzt und mit Klebepunkte aufgeklebt. 



Accessoires sind in meinen Augen immer Wichtig sie machen die Karte noch etwas besonderer. Aus dem Set "Kordeln im Kombipack" In Color 2022-2024 habe ich die Farbe Papageiengrün ausgewählt. Plus "runde Akzente in Matter Optik" in den Farben Nachtblau und Papageiengrün mit aufgeklebt. Diese sind selbstklebend.








Die zweite Karte .. mein absoluter Liebling 🥰 ich verliebe mich regelmäßig beim stempeln! Kennst du das auch? Ich habe mit der Grundkarte in Sommersorbet angefangen, die erste Lage auf der Grundkarte habe ich in Grundweiss gewählt. Diese dann mit den "Rechtecken mit Blütenrand" ausgestanzt. Es ist die dritte von innen gesehen. Denn dort passt die große Blume perfekt drauf. Und als ich sie mir mit Klebepunkte aufgeklebt habe, fand ich das die Mitte der Blume ausgesehen hat wie ein Herz. Da war es um mich geschehen.



Ich habe mir kurzerhand einen feinen schwarzen Feinliner geschnappt und habe angefangen etwas darauf zu malen. Ich finde es fein eigene handgemachtes noch mit einzubauen und hier hat es perfekt hineingepasst. 


Accessoires habe hier selbstverständlich auch verwendet, auch hier habe ich die kleinen matten runde Akzente in Sommersorbet genommen, dass schöne daran ist das die in zwei Größen gibt und ein leichten hellen Farbverlauf haben. Daher gibt es sie auch mit 150 Stück pro Packung. Einfach fantastisch und so vielseitig einsetzbar.



Ich hoffe du bist genauso begeistert wie ich.
Wenn Du Fragen hast beim nach basteln oder zu den Produkten, dann melde dich gerne ich stehe zur Verfügung. Und freue mich von dir zu hören oder lesen.

Sonnige Kreative Grüße Natalie 





Und jetzt geht es weiter mit Helke




Hier noch fix die Teilnehmer für diesen tollen Blog Hop:


Rene Guenther - Stempeln-mit-Rene.de    

Belinda Wenke - Beli´s Kreative Welt  

Natalie Albers - DerBesondereBlick du bist hier

Helke Schmal - designmitpapier

Vera Tetzlaff - Lovelystamps 

Sonja Kindler - kreativ-mit-sonja 

Liane Gorny - Jungle Cards









Kommentare

Hi Natalie,
wunderschöne Karten, die Idee mit den Fineline ist großartig, die Karte gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Liane
stempeln-mit-rene hat gesagt…
Hallo Natalie,
Deine beiden Karten sind toll.
Viele Grüße aus Leipzig.
Rene