Adventskalender Blog Hop im Dezember Türchen 1

 

Adventskalender Blog Hop

 

Herzlich Willkommen zu meinem heutigen Türchen zum 

Ich bin sehr erfreut das ich dieses Jahr mitmachen darf. Und zwar das erste mal. Letztes Jahr weiß ich noch ganz genau, habe ich immer sehnsuchtig auf den nächsten Tag gewartet um die neuste bastel Idee zu erfahren. Jetzt darf ich ein Teil davon sein, ich bin sehr gerührt. Vielen Dank dür die Möglichkeit, mich hier einmal Vorstellen zu dürfen. Es ist mir eine Ehre. Ich freue mich Euch mein Werk zu zeigen und hoffe ihr habt genauso viel Lust sie nachzubasteln so wie ich bei den Vorbereitungen.

 

-----   Ganz unten seht ihr die nächsten Türchen für Euch  ------

 

Türchen Nr. 1




Darf ich vorstellen das ist Box in a Box gesehen habe ich es ursprünglich bei Stempelfantasie.


Ich habe mir die Mühe gemacht und habe für euch ein Tutorial erstellt.  Hier könnt ihr nun jeden einzelnen Schritt auf Fotos sehen, dazu natürlich eine Beschreibung.

 

Dann Starten wir mal mit den  einzelnen Teilen die Ihr benötigt :

 

Für Oben und Unten  8,6 cm x 8,6 cm (2x)


Für die einzelnen Schubladen

11,6 cm x 5,2 cm (4x)





Teil II für die einzelnen Schubladen

9,2 cm x 7,2 cm (4x)






So das waren dann erst mal alle Teile die benötigt werden. Und weiter gehts mit falzen.

Ihr nehmt euch das Stück mit 9,2 cm x 7,2 cm und dieses wird runterum mit 2 cm gefalzt.









Nach dem falzen in den Ecken die 2 cm einschneiden 










Nun werden die Ecken mit Tombow / Flüssigkleber geklebt 









Die vier Ecken nach innen einkleben










Dies wiederholt ihr nun bei den anderen 3 Teilen auch. Da ich nur zwei Hände habe, benutze ich dafür immer gerne meine Wonderclips vom nähen.

So sieht das dann aus 😁










Nun lasssen wir das ganze kurz trocknen. Und nehmen uns nun die langen schmalen Teile zum falzen vor.

Wir falzen an der kurzen Seite (siehe Pfleil auf dem Foto) und zwar bei

3,3 cm  /  5,4 cm  /  8,7 cm  /  10,8 cm









Die gefalzten Teile nun knicken und an der kleinen Lasche am Schluss wird Kleber aufgetragen. Und die Banderrolle der Schachtel zusammen kleben.







So siehts dann aus.. wir schauen mal ob die Schubladen schon trocken sind, normalerweise mit dem richtigen Kleber geht das immer recht fix.







Wie kommt das Loch in die Schublade? Also ich habe leider keine so kleine Handstanze mit einem Kreis, aber ich bin ja erfinderisch, und schnapp mir dafür die Handstanze mit dem Luftballon geht genau so gut. 

Falls du den auch nicht hast, keine Panik ich kommt Trick Nr. 2 einfach mit der Schere ein Dreieck hineinschneiden. 







So hinein stecken, stanzen.









Die Schubladen in die Bandarolle hineinschieben und schon sind sie fertig.










Jetzt kleben wir die einzelnen Schubladen auf ein Stück von 8,6cm x 8,6 cm 

Die erste Schublade mit dem Eingriffsloch nach vorne  










die zweite Schublade hat das Eingriffsloch nach rechts außen ..










die dritte Schublade hat das Eingiffsloch nach oben ...










und die vierte Schublade hat das Eingriffsloch nach links. 

Hoffe ihr habt alle an den Kleber gedacht, nur die lange Fläche die nach unten auf das Teil im Format 8,6 cm x 8,6 cm wird angeklebt.








Nun kommt jetzt noch der Deckel (8,6 cm x 8,6 cm) dieser wird komplett aufgeklebt.





Na sieht doch schon aus wie eine perfekte Schachtel, nun noch etwas Decke ein lieber Spruch...





Ich habe mich hier für Cremeweiß entschieden, da ich die Schubladeninnenleben auch damit ausgestattet habe, und habe es mit den Gestickten Ecken via Big Shot ausgestanzt.

Falls keine Big Shot könnte man es ach mit der Schneidemaschiene ausschneiden es hat ein Format von 8,2 cm und 4 cm. 

Der schöne Stempel ist aus dem Stempelset 'So gesagt' und gestempelt habe ich in der Farbe Himbeerrot.

Die kleinen Steine hatte ich noch in meiner Überraschungsbox, was passt den heute gut dazu.

 

 

 Diese Teile wurden hier für genutzt..













Wenn es dir hier gefallen hat und du fleißig mit gebastelt hast, Lust auf mehr hat sich nun eingestellt, dann geht es morgen hier weiter. 

Schön das du da warst.

Eine wunderschöne Adventszeit wünsche ich Dir    Eure Natalie

Bitte klicke auf das Bild dann kommst du zum Türchen deiner Wahl.

 


    


Beliebte Posts aus diesem Blog

News Freebook News

Adventskalender Bloghop 2020 alle Türchen hier

Tutorial zum Thema Wiesenblumen